veranstaltungen banner

 

Im Rahmen der Kanusportwoche des TSV Pfungstadt wurde beim 9. offenen Pfungstädter 10er-Kanadier-Rennen für Jedermann, über eine Distanz von 200m auf dem Erfeldener Altrhein, unter fünf teilnehmenden Mannschaften das schnellste Team gesucht. Spannende, teils dramatische Rennen wurden ausgetragen. Jede Mannschaft wurde von den zahlreichen Zuschauern und ihren mitgereisten Fans vom Ufer aus angefeuert. Im Ziel feierten die Mannschaften ihren Sieg lautstark im Boot.

2019 kanusportwoche 1

Nach vielen kräftezehrenden Rennen konnten am späten Nachmittag folgende Platzierungen bekanntgegeben werden:

  1. Feuerwehr Pfungstadt West
  2. Musikzug Stockstadt
  3. TSV Pfungstadt Judoabteilung
  4. TSV Pfungstadt Paddelabteilung
  5. TSV Pfungstadt Skiabteilung

Für die Mannschaften gab es bei der Siegerehrung Urkunden und Partyfässchen mit frischem Bier unserer Pfungstädter Brauerei. Anschließend feierten die Teams gemeinsam ihre Erfolge. Aus sportlichen Rivalen wurden wieder Freunde und Kameraden, wie es auch unter Wassersportlern üblich ist.

Siegerteam Feuerwehr Pfungstadt West


Am abschließenden Sonntag war bei der traditionellen 51. Kanu-Rallye nicht Schnelligkeit, sondern Kondition gefragt. Bei der 22 km langen Umrundung des Naturschutzgebietes Kühkopf sind auch 6 km im Paddelboot gegen die starke Strömung des Neurheins zu paddeln. Bei regem Schiffsverkehr und ablaufenden Hochwasser ist die sichere Bootsbeherrschung eine  wesentliche Voraussetzung, um in der vorgeschriebenen Zeit die Strecke bewältigen zu können. Insgesamt 65 Teilnehmer aus Nah und Fern konnten die Fahrt erfolgreich beenden und fanden sich anschließend zum geselligen Zusammensein an unserem Bootshaus am Erfeldener Altrhein ein.

Bei der Kanu Rallye konnten die Paddler der Wassersportfreunde Guntersblum in diesem Jahr ihren Vorjahreserfolg wiederholen und den Pokal für die stärkste Mannschaft mit 22 Teilnehmern, gefolgt von den Pfungstädter Paddlern mit 20 Teilnehmern, mit nach Hause nehmen. Abteilungsleiter Sigmar Keller bedankte sich bei den Aktiven für die Teilnahme sowie bei den zahlreichen Helfern die mit großem Engagement dafür sorgten, dass unsere Gäste eine tolle Kanusportwoche mit uns erleben konnten.

Wir freuen uns auf nächstes Jahr!

 

2019 kanusportwoche 2